Neuigkeiten

Lexware erhöht die Preise

14. August 2018
Lexware erhöht die Preise

Zum 01. Oktober 2018 werden die Preise für Kunden der Lexware Programme im neuen Abo-Modell erhöht. Für Kunden im alten Abo-Modelll treten die Erhöhungen mit dem nächsten Update in Kraft.


Hintergrund

Mit der Veränderung der Hard- und Software-Landschaft und der zunehmenden gesetzlichen und inhaltlichen Komplexität steigen auch die Anforderungen an die langfristige Stabilität und Qualität der Lexware Software.

Zuletzt kamen im Mai 2018, durch die Einführung der DSGVO, zahlreiche neue Anforderungen hinzu.


Neues und altes Abo-Modell

Die Kunden, die Lexware im neuen Abo-Modell beziehen, werden auch direkt von Lexware über die Preisänderungen informiert.

Natürlich sind in den neuen monatlichen bzw. jährlichen Beträgen während der Abo-Laufzeit weiterhin alle Updates inbegriffen. So ist sichergestellt, dass Ihre Software rundum auf dem neuesten Stand bleibt.


Kunden aus dem alten Abo-Modell erhalten keine weitere Kommunikation zur der Preisänderung. Sie werden im Rahmen der nächsten Update-Lieferung und der dazugehörigen Rechnung über die Preiserhöhung informiert.


Sonderkündigungsrecht

Lexware gewährt auch ein Sonderkündigungsrecht, wenn die Preise innerhalb der Laufzeit um mehr als 10% erhöht werden.


Haben Sie Fragen?

Wenn Sie Fragen zu den Lexware Produkten, der Preiserhöhung oder Ihren Vertragsdaten haben, kontaktieren Sie uns. Wir stehen Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.


 

engelsinformatik_logo_footer

© 2013 Engels Informatik GmbH
Alle Rechte vorbehalten.

Postanschrift

Engels Informatik GmbH
Kleinenbroicher Straße 2
41238 Mönchengladbach

Kontakt

engelsinformatik_phone  +49 2166 / 97562-0
engelsinformatik_phone  +49 2166 / 97562-22
engelsinformatik_phone