Neuigkeiten

Die Schaltsekunde - das Jahr wird länger

30. Juni 2015
Zeit ist das, was man an der Uhr abliest - A. Einstein

"Zeit ist das, was man an der Uhr abliest" soll mal Albert Einstein gesagt haben.

Und heute Nacht werden wir auf unseren Uhren eine Extra-Sekunde ablesen können.


Grund dafür ist die unregelmäßige, aber immer langsamere Erdrotation, die durch die Reibung der Gezeiten verursacht wird.


Die Atomuhren messen die Zeit sehr genau, laufen aber viel gleichmäßiger als sich die Erde dreht - deshalb hat man die Schaltsekunde erfunden. Vor 1972 gab es keinen Standard für die Anpassung der Zeit - seitdem wurden bereits 35 Extra-Sekunden hinzugefügt; die 36. folgt heute Nacht.


Wie planen Sie, Ihre Extra-Sekunde zu verbringen?


 

engelsinformatik_logo_footer

© 2013 Engels Informatik GmbH
Alle Rechte vorbehalten.

Postanschrift

Engels Informatik GmbH
Kleinenbroicher Straße 2
41238 Mönchengladbach

Kontakt

engelsinformatik_phone  +49 2166 / 97562-0
engelsinformatik_phone  +49 2166 / 97562-22
engelsinformatik_phone